Narconon ist "Die Brücke zur Brücke"

In der Anfangszeit von Narconon, bevor Scientology vorsichtiger wurde und die Rekrutierungsbemühungen verdeckte, wurde den Mitgliedern der "Kirche" erklärt, dass Narconon "Die Brücke zur Brücke" ist, letztere ist die von Scientology intensiv vermarktete und sehr teure "Brücke zur völligen Freiheit".

Das untenstehende Flugblatt, datiert ungefähr 1974, macht dies deutlich. Bis in die jüngste Zeit wird den Mitgliedern erklärt, dass Narconon die Brücke zur Brücke ist. Aber Scientology achtet darauf, dass dies nicht in veröffentlichten Texten erscheint, da niemand weiss wohin ein solches Geständnis führen könnte -- jemand könnte es ins Internet setzen

Das folgende Dokument von 1984 zeigt, wie die Leute bei der Behandlung durch Narconon für den Eintritt in Scientology vorbereitet werden. Der letzte Schritt des Flussdiagramms sagt "für weitere Dienstleistungen in die nächste Org [ Scientology "Kirche" ] schicken, wenn es das Individuum so wünscht."