Okkultismus


Peter Königs «The Ordo Templi Orientis Phenomenon»:

eine fundierte Forschungsarbeit über OTO (zum Teil mit deutschen Texten).
Alles über Okkultismus, Templer, Gnostik, Illuminati, Rosenkreuzer und Sexmagick unserer Tage - mit ihren Beziehungen zu Voodoo und Freimaurerei.

Neue und überarbeitete Seiten zum «Ordo Templi Orientis Phenomenon».

On Rudolf Steiner NOT having been a member of the OTO

On the McDonaldisation of Occulture

On spermo-gnosis, the Universal Medicine and the OTO (updated and footnoted version)

On David Bowie and the Occult

The "New Caliphate" Die Korrespondenz mit zwei führenden Mitgliedern des 1977 gegründeten amerikanischen OTP ("Caliphate").


Texte der Evangelische Informationsstelle: Kirchen - Sekten - Religionen

6. November 1998
Akron und sein Templum Baphomae. Werdegang, Lehren und Rituale des St. Galler Vorzeige-Magiers sowie sein Verhältnis zum Satanismus im Allgemeinen und zum Balgacher Fall im Speziellen.

Geht die Jugend zum Teufel?
Jugendsatanismus - Mythos und Realität

Die Satanskirche
ihre Wurzeln, ihr Erfolg, ihre Tragik

Die Faszination des neuen Heidentums
Das Internet, mit seinen fast grenzenlosen neuen Kommunikationsmöglichkeiten, wird vom modernen Heidentum mit viel Eifer und Geschick für ihre altneue Spiritualität eingesetzt. Dutzende von Gruppen und Grüppchen von Druiden, Barden, Neo-Germanen, neuen Hexen, neuen Schamanen tippen ihre Mythen, ihre Grundsätze, ihre Programme, die Zeugnisse ihrer Kunden, Presseberichte und ihre sog. Forschungen ins Netz.

Die Thule-Gesellschaft
Nationalsozialismus und Okkultismus?


GWUP

Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von
Parawissenschaften GWUP e.V.

Wir sind für kritisches Denken, für sorgfältige Untersuchungen und die Popularisierung von wissenschaftlichen Methoden und daraus folgenden Erkenntnissen. Wir wenden uns gegen pseudowissenschaftliche Behauptungen, esoterische Heilslehren und Okkultismus.

Parawissenschaften unter der Lupe: Skeptiker Online


Hypothesen über den Satanismus

von Tomas Novotny

666, wer Verstand hat, der überlege die Zahl.


21. März 2001